iib – Austausch

iib – Austausch

Aktuell macht iib-Vorstandsmitglied Michael Kirchen wieder von sich reden. Der luxemburgische Herzblutspengler gewährt iib-Kollegen Alexander Künstle tiefe Einblicke in die Arbeitsabläufe des innovativen Fachbetriebes Ferisol S.àr.l.. Dazu wird Alexander rund 14 Tage bei Ferisol in Berbourg verbringen und gemeinsam mit den Ferisol-Fachleuten anspruchsvolle Bauaufgaben in der Werkstatt vorbereiten. Natürlich werden die entsprechenden Bauelemente anschließend auch gemeinsam montiert.

Alexander ist der Sohn von iib-Mitglied Stefan Künstle – dem Geschäftsführer der im schwäbischen Reutlingen ansässigen Künstle GmbH.

 

Über die Fachbetriebe:

www.stefankuenstle.de Egal ob Klempner, Spengler, Flaschner oder Blechner: Das Team des Fachbetriebs Künstle ist immer der richtige Ansprechpartner wenn es um Bekleidungen und Verwahrung für Dachrand / Kamine / Dachgauben / Regenrinnen und Rohre / Abdichtungen / Balkone und vieles mehr geht. Der Reutlinger Energiefachbetrieb ist speziell bei der Ausführung von Metallbedachungen und -Fassaden ein verlässlicher Ansprechpartner und trägt mit seinen langlebigen Dacheindeckungen und Fassadenbekleidungen aus Metall maßgeblich zur Verbesserung der Energiebilanz von Wohn- und Gewerbegebäuden bei.

www.ferisol.lu Wer außergewöhnliche Fassaden oder Bekleidungen aus Metall bevorzugt ist bei Ferisol gold- bzw. baumetallrichtig. Ferisol hat sich in Luxemburg mit Sonderlösungen im Dach- und Fassadenbereich einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Entsprechend gelochte und gestanzte Profile fertigt das Team um Michael Kirchen individuell und je nach Bauherrenwunsch in der eigenen Werkstatt an. Dazu Gastgeber Michael Kirchen: „Auf zahlreichen Fachmessen im Europäischen Ausland wird ein Trend sichtbar, nämlich dass viele Konzerne immer mehr in den Bereich der Fassadenbekleidung drängen. Mit unserem Stanzzentrum oder unseren Biege- und Profiliermaschinen können wir in diesem Feld individuelle Kundenwünsche bedienen.“