BAUMETALL-Zukunftstage 2022

BAUMETALL-Zukunftstage 2022

Die BAUMETALL-Zukunftstage 2022

Wie können Spengler und Klempner ihre Arbeit nachhaltiger gestalten? Diese Frage beschäftigt bereits viele Betriebe. Die Tendenz geht dabei stark nach oben. Der Grund dafür ist unter anderem die Notwendigkeit des Handelns eines jeden einzelnen. Auf der anderen Seite steigt die Nachfrage nach nachhaltigen Alternativen stetig an. Genau dieser und weiteren Thematiken widmen sich die BAUMETALL-Zukunftstage. Es wird also spannend – dabei sein lohnt sich!

Die Veranstaltung wächst

Der Rede- und Handlungsbedarf in Sachen nachhaltiges Bauen nimmt kein Ende. Immer wieder treten neue Trends, Techniken und Neuigkeiten an die Oberfläche. Somit ist es ganz natürlich, dass die zweiteilige Vortragsreihe sich zu einer dreistufigen Veranstaltung entwickelt hat. Den Start bildet das proaktive Arbeitstreffen in Sterzing am 30. September 2022. Hier treffen 30 Handwerker und Vertreter aus Handel, Industrie und Branche aufeinander, um das Vortragsprogramm des 1. BAUMEALL-Zukunftstages am 18. November 2022 so aktuell wie möglich zu gestalten.

BAUMETALL-Zukunftstage für mehr Nachhaltigkeit

Klar im Fokus stehen die aktuellen Trends rund um Architektur, Handwerk und der Maschinenszene. Dabei sind die Teilbereiche wie nachhaltige Klempner- und Spenglertechnik, Energieeffizienz und umweltbewusster Dach- und Fassadenbau ganz vorne mit dabei. Ökologischer Wandel bringt somit auch immer die Möglichkeit der Weiterbildung mit sich. So können wir gemeinsam einen wichtigen Teil zu einer nachhaltigen und gesunden Zukunft unseres Planeten beitragen. Besonders junge Handwerker und Handwerkerinnen sind dabei gerne gesehen, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Teilnehmen können alle Interessierten an Zukunftsthemen rund um das Spengler- und Klempnerhandwerk.

Die Anmeldung zur Veranstaltung am 30. September ist bis zum 26.07.2022 hier möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 50€. Dabei inbegriffen sind Getränke, Snacks und eine Führung durch die Spenglerwerkstatt des Fachbetriebes Trenkwalder & Partner. Die Veranstaltung startet um 10:30 Uhr.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Interessierte hier: https://www.baumetall.de/betrieb/baumetall-zukunftstage-gemeinsam-zukunft-gestalten

Thank you for your upload