Residential Building Paximadas

Residential Building Paximadas
  • Residential Building Paximadas
  • Hirschthal
  • Stephanos Paximadas
  • R. Voney GmbH, Däniken
  • RHEINZINK Titanzink

Residential Building Paximadas

Residential Building Paximadas

Residential Building Paximadas

Die Sanierung eines Wohnhauses in Hirschthal, Kanton Aargau, zeigt eindrucksvoll, wie eine metallische Gebäudehülle nicht nur architektonische Akzente setzen, sondern auch Energieeffizienz steigern kann. Architekt Stephanos Paximadas und Spenglermeister Roger Voney entwickelten ein überzeugendes Sanierungskonzept für das in die Jahre gekommene Haus, das mit RHEINZINK Titanzink eine markante metallische Oberfläche erhielt.

Die Umgestaltung umfasste eine neu gestaltete Dach- und Fassadenkonstruktion, wobei PVDF-beschichtetes RHEINZINK im Leistensystem verwendet wurde. Die präzise Ausführung zeigte sich in interessanten Details, wie erweiterten Giebelflächen und einem auskragenden Balkon. Zusätzlich wurden energetische Anforderungen erfüllt, und die Bauphysik wurde durch eine spezielle Planungssoftware optimiert. Das Ergebnis ist ein architektonisch und energetisch aufgewertetes Wohnhaus mit einem Wärmedämmwert von 0,17 W/(m²K), der den Richtwert für Sanierungen deutlich unterschreitet. In enger Zusammenarbeit haben Architekt und Spenglermeister ein Konzept entwickelt, das sowohl energetische Belange als auch gestalterische Wünsche harmonisch vereint.

ZUSÄTZLICHE BILDER:

Sanierung EFH Paximadas Sanierung EFH Paximadas

Thank you for your upload